Der Vorstand

Der Vorstand ist das Leitungsteam der Kolpingsfamilie Börgerwald und trägt gemeinsam die Verantwortung für das Wohl der Kolpingsfamilie. Hierzu gehören Vorsitzender, stellv. Vorsitzender, Präses, Schriftführerin, Kassiererin, die Leiter der Arbeitskreise und in Börgerwald sind auch alle aktiven Jugendgruppenleiter im Vorstand vertreten. Die Einbeziehung der Jugendgruppenleiter in die Vorstandsarbeit hat sich seit vielen Jahren bewährt. So waren alle Vorstandsmitglieder in früheren Jahren selbst Jugendgruppenleiter.

Rolf Jansen - 1. Vorsitzender -

Moin, ich bin Rolf Jansen, die meisten nennen mich aber ,,Rollo". Seit 2004 bin ich Mitglied in der Kolpingsfamilie Börgerwald und seit dem möchte ich sie auch nicht mehr missen. Ich konnte feststellen, dass man mit offenen Armen in der Kolpingsfamilie aufgenommen wird, nicht nur in der eigenen, sondern auch in anderen Dörfern, Städten und sogar Ländern. Als Jugendlicher habe ich in der Kolpingfamilie ,,ordentlich auf die K.... gehauen!", aber auch sehr viel für die Gemeinschaft gemacht. Ich bzw. wir (alle Kolpinger) helfen wo wir können und haben schon einiges auf die Beine gestellt! Was mich so fasziniert an der Kolpingfamilie ist der Zusammenhalt, oder anders gesagt :,, ein Verbund mit dem man Berge versetzen kann!" Aus diesem Grund habe ich mich 2017 dafür entschieden mich zur Wahl zum Vorsitzender aufzustellen n und bin es dann auch geworden. Mein Hauptziel ist es die Jugend in Börgerwald, durch viele Actionen und Projekten, in denen sie was fürs Leben lernen können, zu fördern. Natürlich wird der Spaß dabei auch nie fehlen und reichlich vorhanden sein.

E-Mail
Karl-Heinz Santel - Präses -

Bereits als Junge bin ich mit Kolping in Berührung gekommen, da mein Vater schon in meinem Geburtsjahr fast 30 Jahre Mitglied war und auch meine drei älteren Brüder mit 18 Jahren in die Kolpingsfamilie Nordhorn aufgenommen wurden. Als „Leseratte“ habe ich später auch ein Buch über Adolph Kolping gelesen. Seine Person hat mich immer sehr stark begeistert. Als Kind bzw. Jugendlicher hatte ich keine Gelegenheit, Mitglied zu werden, da es in meiner Heimat keine Jungkolpinggruppe gab. Erst ein Jahr vor dem Abitur bin ich dann in Ahrweiler eingetreten und jetzt mehr als 40 Jahre Mitglied. Während meiner Studienzeit habe ich in meiner Heimatgemeinde eine Jungkolpinggruppe aufgebaut. Für mich kann ich sagen, dass Adolph Kolping immer für mich Vorbild und Fürsprecher war und auch heute noch ist. Seine Seligsprechung in Rom 1991 war sicherlich ein Highlight für mich. Weil mir Kolping und sein Werk soviel bedeutet, möchte ich mich auch weiterhin in der Kolpings-familie engagieren und anderen etwas weitergeben von meiner Begeisterung für Kolping.

E-Mail

Christian Sagert - stellvertretender Vorsitzender -

Mein Name ist Christian Sagert und bin 20 Jahre alt. Der Kolpingsfamilie Börgerwald bin ich 2011 beigetreten. Im Jahr 2013 habe ich die Jugendleitercard erworben und habe dann als Gruppenleiter eine Jungkolpingruppe übernommen. Seit 2015 bin ich Arbeitskreisleiter des AK's Technik und Instandhaltung. Im Jahr 2017 wurde ich zum 2. Vorsitzenden gewählt

E-Mail
Katrin Sievers - Schriftführerin -

Ich bin Katrin Sievers und bin 2004 dem Jungkolping Börgerwald beigetreten. Anfangs war ich in einer Jugendgruppe und wurde dann selber Gruppenleiter. Als Gruppenleiter durfte ich an den Vorstandssitzungen teilnehmen. Seit 2014 unterstütze ich den Arbeitskreis Barbarabezirk und nun bin ich Schriftführerin. Wir Kolpinger sind wie eine große Familie, jeder hilft jedem und man wächst mit seinen Aufgaben.

E-Mail
Daniela Rensen - Kassenwartin -

Mein Name ist Daniela Rensen. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und bin seit 1997 Mitglied im Kolping. Bereits als Jugendliche war ich sehr aktiv im Kolping tätig, unter anderem als Jugend-Gruppenleiterin. Da dieses aus beruflichen Gründen zwischendurch nicht mehr möglich war, musste ich eine zeitlang pausieren. Allerdings bot sich vor ein paar Jahren die Möglichkeit, das Amt als Kassenwartin zu übernehmen. Als Kassenwartin verwalte ich die Ein- und Ausgänge, Zahlungen tätigen, die Mitgliedsbeiträge einziehen, Mitgliedsmanagement (Ein-/Austritte, etc.).

E-Mail